KÖRPERKULTUR


Neuer Schwung am Montag


...............................................................................................................................

mit Karin Sommer

Eine Stunde für Ihre Fitness: Herzkreislauftraining mit Musik und leichter Choreographie, Kräftigungsübungen für sämtliche Muskelpartien und Dehnungs- und Entspannungsübungen lassen die Stunde ausklingen. Nicht erschöpft, sondern voller Elan beginnt für Sie die neue Woche!

...............................................................................................................................

Termin und Kosten:
ab Mo, 11.02. // 10:00 – 11:00 Uhr
€ 60,–/10 Einheiten
Anmeldung: Kulturzentrum HOF (0732) 77 48 63 oder office@kulturzentrum-hof.at

Pilates


...............................................................................................................................

mit Britta Bachinger

Pilates ist ein gezieltes Ganzkörpertraining, das dem Körper, unabhängig von Alter und Leistungsfähigkeit mehr Kraft, Beweglichkeit und Balance verleiht. Auf schonende Weise werden Körperhaltung, Koordination, Atmung, Konzentration und Ausdauer verbessert! Der Fokus liegt auf der Bewegungsqualität und auf der präzisen kontrollierten Ausführung im festgelegtem Atemrhythmus!

Neu im Programm: zusätzliche Yogaübungen im Tuch!

...............................................................................................................................

Termine und Kosten:
Di, 15.01. // 17:30 – 19:00 Uhr
Do, 17.01. // 18:00 – 19:30 Uhr
Fr, 18.01. // 09:30 - 11:00 Uhr
Fr, 18.01. // 16:30 – 18:00 Uhr
je € 85,-/8 Einheiten
Information und Anmeldung: Britta Bachinger 0699/127 176 96

Qi Gong


...............................................................................................................................

mit Doris Jungbauer

Der Mensch ist laut TCM gesund, wenn Qi=Lebensenergie frei und rein im Körper fließt. Durch bewusste Bewegung, Atem und Achtsamkeit lernt man Qi noch intensiver wahrzunehmen. Qi Gong ist eine Kombination aus Atmung, Bewegung und Meditation die die Gesundheit des  ausführenden Menschen stabilisiert und verbessert. Es wirkt auf den gesamten Organismus ein. Durch gezielte Übungen wird direkt auf den Energiefluss und im weiteren Sinne auf das jeweilige Organ eingewirkt. Qi Gong macht fröhlich ausgeglichen, gesund und glücklich.
Im Unterricht werden wir die Muskulatur der jeweiligen Energiebahn stärken, danach üben und lernen wir Pflegeübungen sowie die Hauptsübung aus dem zu übenden Element und beenden diesen mit einem stillen, meditativen QiGong.

...............................................................................................................................

Gratis Kennenlernstunde: Do, 13.12. // 14:00 - 16:00 Uhr, jeweils 30 Minuten
Termin und Kosten:
ab Do, 10.01. // 18:00-19:15 Uhr
€ 120,-/8 Einheiten
Anmeldung: Kulturzentrum HOF (0732) 77 48 63 oder office@kulturzentrum-hof.at

Sanftes QiGong für ältere Menschen


...............................................................................................................................

mit Doris Jungbauer

Wir starten mit einem neuen Qi Gong Kurs, der extra abgestimmt ist für ältere Menschen. Die Übungen sind sehr sanft, können auch im Sitzen ausgeführt werden, sind Energie aufbauend, trainieren das Gleichgewicht und helfen Stress zu bewältigen. Qi Gong stammt aus China (TCM) und ist ein Sammelbegriff für energetische Körperübungen, welche die Lebenskraft im Körper (Qi) stärken und ausgleichen sollen. Qi Gong macht fröhlich, ausgeglichen, gesund und glücklich. Qi Gong ist ohne Einschränkung für Jedermann geeignet.

...............................................................................................................................

Gratis Kennenlernstunde: Mo, 10.12. // 14:00 - 16:00 Uhr, jeweils 30 Minuten
Termin und Kosten:
ab Mo, 14.01. // 17:00-18:15 Uhr
€ 120,-/8 Einheiten
Anmeldung: Kulturzentrum HOF (0732) 77 48 63 oder office@kulturzentrum-hof.at

Yoga, Atmung, Achtsamkeit


...............................................................................................................................

mit Elisabeth Mairhofer, MSc

Das Ziel im Yoga ist es Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht zu bringen. In den einzelnen Yogaeinheiten werden durch Körper-, Atem-, Entspannungs- und Meditationsübungen körperliche und geistige Kraft und Beweglichkeit gefördert. Meine achtsame Yogapraxis orientiert sich an den individuellen Möglichkeiten und Grenzen jeder/jedes Einzelnen und richtet sich somit an Menschen mit und ohne Yogaerfahrung aller Altersgruppen.

.......................................................................................

Termin und Kosten:
ab Mi, 16.01. // 18:45–20:00 //
€ 90,–/ 7 Einheiten
Anmeldung: Kulturzentrum HOF (0732) 77 48 63 oder office@kulturzentrum-hof.at

TANZ


Authentischer Tanz


..............................................................................................................................

mit Annette Kiehas

Eine Erfahrungsreise, in der du selbst das Ziel bist!

In deine eigene Größe tanzen und wachsen!

Für Menschen, die an ihrem persönlichen Wachstum interessiert sind und den Wunsch nach Ganzheitlichkeit in sich verspüren.

Der befreiende Ausdruck im Tanz fördert Gesundheit, einen klaren Geist und beschwingt die Seele. Tanzen ist Verwandlung des Raumes, der Zeit, des Menschen! Wir folgen unseren Körperimpulsen und inneren Bildern, geben uns dem gegenwärtigen Augenblick hin und bringen das zum Ausdruck, was sich zeigen möchte. Durch den tänzerischen Selbstausdruck und die Kommunikation in der Gemeinschaft wird der „innere Kompass„ für die eigene Willenskraft gestärkt, die inneren Impulse und Willens-Bekundungen willkommen geheißen, die ureigenen Formen entwickelt. Die Fülle und der Reichtum des Erlebten werden zu einer ganzheitlichen, bewegenden Erfahrung.

Inhalte:

  • Bewegungserforschung und Entdeckung
  • Verkörpertes Bewusstsein
  • Integrations-Tanz
  • authentische Tanzreise

..............................................................................................................................

Termine und Kosten:
ab Di, 15.01. // 19:00 – 20:30
ab Di, 05.03. // 19:00 – 20:30
je € 108 ,-/6 Einheiten
Anmeldung: Kulturzentrum HOF (0732) 77 48 63 oder office@kulturzentrum-hof.at

Bauchtanzen


...............................................................................................................................

mit Otti Wimmer

Durch die Begeisterung der Kursleiterin Otti Wimmer für das orientalische Lebensgefühl kommen das pulsierende Leben, aber auch die Weiblichkeit und Sinnlichkeit klar zum Ausdruck!

...............................................................................................................................

Termine und Kosten:
AnfängerInnen
ab Mo, 04.02. // 19:30–20:30
ab Di, 05.02. // 11:00–12:00
Fortgeschrittene
ab Mo, 25.03. // 19:30–20:30
ab Di, 26.03. // 11:00–12:00
je € 79,-/6 Einheiten
Anmeldung: Kulturzentrum HOF (0732) 77 48 63 oder office@kulturzentrum-hof.at

Bauchtanzclub


...............................................................................................................................

mit Otti Wimmer

Beim Bauchtanzclub wird dieses Mal eine Choreografie mit Schleiertanz zu orientalischer Musik mit Ruby einstudiert. Der Bauchtanzclub bedeutet intensives Tanztraining, um im Tanz Ausdrucksstärke und ein harmonisches Gesamterscheinungsbild zu erreichen. Jeder ist gerne zu einer kostenlosen Probestunde eingeladen.

Einstieg jederzeit möglich!

...............................................................................................................................

Termin:
jeden Montag // 18:30 – 19:30 Uhr
Kosten:
für ein halbes Jahr € 148,-
für 6 mal à eine Stunde € 79,-
Information und Anmeldung:  Otti Wimmer 0676/70 44 859

Brasilianische Tänze


...............................................................................................................................

mit Claudia Lima

Anhand der brasilianischen Rhythmusvielfalt wird die Motorik und Koordination, das Gefühl für physischen Raum und Körperbewusstsein erarbeitet. Die Beweglichkeit, der Muskelaufbau und der Tanzausdruck werden auf "spielerische" Weise gestärkt. Hören Sie den Ruf der Trommeln, tanzen Sie ohne Grenzen und Sie werden eine Erfahrung voller Rhythmen, Gefühle und Lebenslust in einer besonderen Art erleben! Der Kurs ist für alle, die sich gern bewegen. Weder sind tänzerische Vorkenntnisse noch einE PartnerIn erforderlich. Bequeme leichte Bekleidung sind erwünscht. Wir tanzen lieber barfuß, aber wenn nötig sind leichte Tanzschuhe auch willkommen!

...............................................................................................................................

Termine und Kosten:
für Anfänger bis leicht Fortgeschritten:

ab Mi, 05.12. // 19:00 - 20:10 //
€ 110,-/8 Einheiten
ab Mi, 13.02. // 19:00 - 20:10 //
€ 120,-/8 Einheiten
für SeniorInnen Gruppe:
ab Fr,14.12. // 10:45-11:55 //
€ 110,-/8 Einheiten
ab Fr,15.02. // 10:45-11:55 // € 120,-/8 Einheiten
Anmeldung: Kulturzentrum HOF (0732) 77 48 63 oder office@kulturzentrum-hof.at

Breakdance & Urban Styles


...............................................................................................................................

mit b-girl Maggy, b-boy Rock Lee, b-girl Silk

Jugendliche und Erwachsene von 11-99 Jahren

In dem Kurs wird sowohl auf Anfänger als auch auf Fortgeschrittene ihren Kenntnissen entsprechend eingegangen. Grundkenntnisse und später Kombinationen aus Toprocks und Footworks bis hin zu akrobatischen Freezes und Powermoves werden vermittelt. Es gibt auch die Gelegenheit, eigene Kombinationen und Moves und seinen eigenen Style zu entwickeln. In andere Urbane Tanzstile wie Poppin wird hineingeschnuppert. Das Tanzen steht an erster Stelle als Ausdrucksmittel eigener Kreativität. Die selbstbefreienden Eigenschaften von b-boying/b-girling - international als Breakdance bekannt – und anderen urbanen bieten der Auslebung jeglicher Emotion eine Plattform. Sie vereinen durch ihre Vielfältigkeit Tanz und Akrobatik, ausgelassene Improvisation sowie Selbstkontrolle, choreographische Elemente und Körperbeherrschung.

...............................................................................................................................

Termine und Kosten:
ab Mo, 22.10. (bis Mo, 11.02.) // 16:50 – 18:00 Uhr
ab Mo, 25.02. (bis Mo, 24.06.) // 16:50 – 18:00 Uhr
je € 175.- /15 Einheiten
Information: www.silk.at, www.maggy.cc, 0699/126 606 41
Anmeldung: Kulturzentrum HOF (0732) 77 48 63 oder office@kulturzentrum-hof.at

Flamenco Anfänger


...............................................................................................................................

mit Nadja Apfler

Hier werden die rhythmischen Grundstrukturen des Flamencotanzes erarbeitet. Die Einheiten bestehen aus einem Aufwärmtraining, Technik für Arme und Füße und Erlernen einer Choreografie. Der Schwerpunkt liegt in der Koordination und dem Verstehen der Flamencobewegung. Bitte weiten Rock und Schuhe mit breitem Absatz mitnehmen.

..............................................................................................................................

Termin und Kosten:
Fr, 01.02. // 20:00 – 21:00 Uhr

€ 155,- / 12 Einheiten

(Weiterführung möglich)

Informationen:  www.flamenco-linz.at

Anmeldung:
Kulturzentrum HOF (0732) 77 48 63 oder office@kulturzentrum-hof.at

Flamenco Mittelstufe


...............................................................................................................................

mit Nadja Apfler

Für alle, die bereits eine Basis im Flamencotanz besitzen. Die Einheiten bestehen aus einem Warm up, Technik für Arme und Füße und Erarbeitung einer Choreografie. Der Schwerpunkt liegt in der Koordination, der Präzision der Technik, dem tänzerischen Ausdruck und der Präsenz.
Choreografie: Alegría

...............................................................................................................................

Termin und Kosten:
Fr, 01.02. // 18:00 – 19:30 Uhr
€ 190,- / 12 Einheiten
(Weiterführung möglich)
Informationen: www.flamenco-linz.at
Anmeldung: Kulturzentrum HOF (0732) 77 48 63 oder office@kulturzentrum-hof.at

Flamenco Fortgeschritten


...............................................................................................................................

mit Nadja Apfler

Für alle, die bereits eine längere Erfahrung im Flamencotanz haben. Neben einer intensiven Technikarbeit wird der Schwerpunkt auf den Ausdruck gelegt – auf das Tanzen. Die Präzision der Zapateados und der Rhythmik wird vertieft. Abwechslungsreiche Kombinationen und natürlich auch die Choreografie runden die Stunde ab.
Choreografie: Soleà

...............................................................................................................................

Termin und Kosten:
Di, 08.01. // 18:45 – 20:15 Uhr
€ 190,- / 12 Einheiten
(Weiterführung möglich)
Informationen: www.flamenco-linz.at
Anmeldung:
Kulturzentrum HOF (0732) 77 48 63 oder office@kulturzentrum-hof.at

Flamenco Fortgeschritten mit Bata de Cola


...............................................................................................................................

mit Nadja Apfler

Neben Körperarbeit, Fusstechnik und Ausdruck wird der Umgang mit der Bata de Cola erlernt bzw. vertieft (Schleppenkleid). Ebenso wird eine Choreografie montiert. Empfohlen wird der Kurs davor (Fortgeschritten), da der Kurs ohne Aufwärmen beginnt! Choreografie: Malagueña y Rondeña
...............................................................................................................................

Termin und Kosten:
Di, 08.01 // 20:30 – 21:30 Uhr
€ 155,- / 12 Einheiten
(Weiterführung möglich)
Informationen: www.flamenco-linz.at
Anmeldung: Kulturzentrum HOF (0732) 77 48 63 oder office@kulturzentrum-hof.at

Irish Dance Moonlight Rince


...............................................................................................................................
mit Lina Norina

Getanzt wird zu traditioneller Musik aber auch zu moderneren Rhythmen. Begonnen wird mit Soft-Shoes Tänzen. Nachdem man die Grundschritte und Technik erlernt hat, geht es fließend zum irischen Stepptanz mit Hard-Shoes über. Jeder ab 7 Jahren ist bei uns herzlich willkommen, viel Spaß und Bewegung ist garantiert!

Einstieg jederzeit möglich.

...............................................................................................................................

Termine und Kosten:
ab Fr,04.01. oder ab Mo,07.01. // je 18:15 – 20:00 Uhr
ab Mo,11.03. oder ab Fr,15.03. // je 18:15 – 20:00 Uhr
zu € 96,- /8 Einheiten
oder Mo und Fr zu € 160,- /16 Einheiten
Informationen: www.moonlight-rince.com  Lina Norina 0650/666 33 60

Shuffle Dance


....................................................................................................

mit Nicole Wegerer-Jeschke

Shuffle Dance ist in aller Munde bei den Kids von heute. In diesem 4-Wochen Kurs lernen wir Grundschritte, auch Elemente aus Hip Hop und Jazzdance sind dabei und verbinden das zu einer Choreografie. Der Spaß beim Erlernen und gemeinsamen Tanzen darf natürlich nicht fehlen.

......................................................................................................

Termine und Kosten:
für Kids zwischen 8 und 16 Jahre: ab Di, 26.02. // 15:15 - 16:15
für Jugendliche Erwachsene ab 17 Jahre: ab Di, 26.02. // 16:15 - 17:15
€ 52.-/4 Einheiten
Anmeldung: Kulturzentrum HOF (0732) 77 48 63 oder office@kulturzentrum-hof.at

SCHAUSPIEL


Die Impropheten machen Schule


...............................................................................................................................

Improtheaterworkshop-Reihe für Anfänger und leicht Fortgeschrittene.
mit den Impropheten

Die Impropheten haben eine Impro-Schule gegründet. Jetzt haben Menschen, die immer schon mal gerne in den Zutaten der Improküche gustieren wollten, endlich die Gelegenheit dazu. Schon seit Oktober 2013 laufen 14tägige Workshops erfolgreich mit viel Spaß und Freude. Hier kannst du Improvisationsspiele zum Training der Konzentration, Aufmerksamkeit, Wahrnehmung, Spontaneität, Freiheit im Selbstausdruck und natürlich der Lachmuskulatur kennenlernen. Ziel ist, szenisches Arbeiten, das lustvolle Spiel miteinander und das Eintauchen in die grenzenlose Welt des Improvisationstheaters, in der alles möglich ist. Bei Interesse, kann auch eine neue Impro-Gruppe entstehen.
...............................................................................................................................

Termine und Kosten:
Mo, 28.01., 11.02., 25.02. und 11.03.
// 19:00 – 21:00 Uhr
Mo, 25.03., 08.04., 15.04. und 06.05 // 19:00 - 21:00 Uhr

je Kurs € 98,- /4 Einheiten
Informationenwww.dieimpropheten.at, andrea.schnitt@gmx.net