Half a Century Band - The Rocking The Post Tour


Do, 23.5 // 20:00 // € 10,- / 8,-*
...................................................................................................

Die siebenköpfige Formation Half A Century Band ist seit über zehn Jahren in den verschiedensten Clubs in Deutschland, Österreich und der Schweiz musikalisch unterwegs. Schnörkelloser Blues und Rock, Klassiker und Raritäten aus den letzten 50 Jahren, die die Grenzen verschoben haben, heute noch eine ungeheure Kraft besitzen und nichts von ihrer Relevanz eingebüsst haben, werden mit großem Können und purem Spass an der Freud gespielt.

Nach dem viel zu frühen Tod von Mitgründer und Lead Gitarrist Reinhold „Hooch“ Huemer, er war ein Fixstern der Musikszene Oberösterreichs und bekannt als Frontmann der Linzer Rocklegende „The Hooch Gang“, ist mit Manfred Puchner ein weiterer Ausnahme-Gitarrist zur Band gestossen. Er ergänzt sich kongenial mit dem Gitarren-Freak Chris Wildmoser, dem „Amateur“ aus Ottensheim, der ein Weltenbürger ist, in Frankfurt genauso gelebt hat wie in New York und jetzt am Genfer See in der Schweiz beheimatet ist. An den Keyboards betätigt sich Mike Kreuzer, ein Linzer Jazz-, Funk- und Blues-Urgestein. Die Rhythmus-Sektion bilden Gerold „Moarly“ Mayr am Bass, Instrumentenbauer, sowie Erwin Drescher an den Drums. Vorne stehen Jacky Hanzhanz, der vielseitige Sänger aus Linz mit seiner markanten Stimme und Dinah „Dinchen“ Feuchtner, die nach Babypause wieder zur Band zurückgekehrt ist, auf der Bühne. Letzten Herbst hat die Band ihre neue CD „Rocking the Post“ veröffentlicht, die neben live-Aufnahmen Songs enthält, die gemeinsam mit dem Spring Strings Quartet, den „Hells Angels der Virtuosität“ aus Linz (www.ssq.at) eingespielt wurden. Natürlich stehen auch Songs von der CD in der Setlist. Songs that pushed the limits and still do.

Genre: Rock. Blues. Cover.

Spotlight 2019 - PMI Music Night


Mi, 29.05. // 18.30 // Eintritt: Freiwillige Spende
...................................................................................................

Musik macht man nicht immer primär, um auf der Bühne zu stehen. Aber die Bühne bietet die Möglichkeit, sich den Applaus für seine "Arbeit" zu holen. Das werden heute Abend die Ensembles des Popular Music Institutes der Musikschule in Puchenau tun, deren jährliche „PMI Music Night“ auf den passenden Titel "Spotlight" hört. Das PMI Popular Musik Institut der Landesmusikschule Puchenau versteht sich als Ausbildungsstätte für verschiedenste Bereiche der Popularmusik wie Rock, Blues, Jazz, Pop sowie lateinamerikanische Stile. Im Mittelpunkt der Vermittlung steht die umfassende Ausbildung vom Instrument über Ensemblearbeit und Bands bis zu Studiopraxis und Musikbusiness. Die heutige Musik-Nacht der jungen Talente zeigt einmal mehr, was in Puchenau alles in Gang gebracht wird. (rgr/pmi)

Foto: PHOTONE

Bustafied / Dandelion


Do, 6.6 // 18:30 // 10,- / 8,-*
...................................................................................................

Bustafied ist ein oberösterreichisches Soul-Trio, das unglaublich gerne live performt. Die drei jungen Musiker aus Gallneukirchen und Linz kannten sich bereits aus diversen anderen Musikprojekten und starteten im Winter/Frühjahr 2018 ihr neues Vorhaben, um ihre gemeinsame Leidenschaft voll ausleben zu können. Mit viel Soul werden frische, groovige Beats und gefühlvolle Vocals kombiniert.

Die bewusst klein gehaltene Besetzung unterstreicht den minimalistischen Ansatz der Band und fordert die drei Jungs dabei, dem selbst auferlegten hohen musikalischen Anspruch gerecht zu werden. Dabei bilden lediglich Schlagzeug (Bernhard Küllinger) EBass (Daniel Zoglauer) und E-Gitarre (Lukas Danninger) die Instrumentalbasis. Der erste Release „ep1“ erschien im Mai 2018 in Form einer CD. In Zusammenarbeit mit dem Tontechniker der Parov Stelar Band und einem mehrfach ausgezeichneten Mastering-Engineer kreierte Bustafied den unverwechselbaren Sound seiner ersten

Veröffentlichung. Die brandneuen Eigenkompositionen können außerdem auf allen gängigen Streaming-Plattformen wie iTunes, Spotify, Amazon, Youtube etc. gehört werden. Im vergangenen Konzertsommer 2018 spielte das Trio einige Shows in Oberösterreich, Salzburg, Wien und der Steiermark. Zurzeit wird intensiv daran gearbeitet, die Live-Termine für das kommende Jahr weiter aufzustocken und die Reichweite zu vergrößern.

Genre: Soul
Webseite: www.bustafied.com

Ohrwürmer bohren sich erbarmungslos in deinen Gehörgang. Jeder Rhythmus schmeißt ungefragt deine Hände in die Luft und lässt deine Füße auf den unschuldigen Boden eintreten. Dandelion live ist kein Konzert, sondern eine Party! Also pack die Tanzschuhe ein und hol die peinlichsten Dancemoves raus, die der Giftschrank zu bieten hat – heute wird gefeiert, bis du in deinem eigenen Schweiß ausrutschst! Wenn deine Dandys gerade nicht die angesagtesten Clubs und Festivals des Landes in Konfetti begraben, schrauben sie sicher wieder an den Hits von morgen. Vom Profistudio im heimischen Salzburg über den Proberaum im Keller eines Friseurstudios bis hin zu irgendwelchen leerstehenden Anwesen mitten im ersten Bezirk Wiens wird dabei alles als Tonschmiede verwendet, was den Vieren unter die Finger kommt. Selfmade und garantiert ohne Geschmacksverstärker. Der Sound ist und bleibt Dandelicious! Und das sehen auch die Kritiker so: nicht umsonst wurden Dandelion zum „GoTVLocal Hero“ gekürt und sind seit Jahren Fixkandidaten für den renommierten „Xtra-Ordinary“ Sampler. Supportshows für internationale Größen wie „I am from Barcelona“, „We are Scientists“ oder „We are the City” sind keine Seltenheit. Eine Crew aus Kunstbegeisterten und Feierwütigen hat sich über die Jahre hinweg zu den Kernmitgliedern der Band gesellt, die ihnen Tatkräftig zur Seite steht. Angefangen bei Live-Technik und Musikvideoproduktion reicht das bis zu den Merch-Shirts aus Omas Nähmaschine. Seit Anbeginn der Dandelion Zeitrechnung gehen die Jungs auf eigene Faust, ohne Skandale oder Besetzungswechsel ihren Weg authentisch und eng verbunden mit ihrer Community, immer das nächste Ziel vor Augen, hungrig auf mehr, ohne einen Gedanken an den Ruhestand. Frei nach dem Motto: Dandiparty forever!

Genre: Alternativ Pop / Indie
Webseite: www.dandelionband.com/

 

 

* Ermäßigung für Schüler, Studenten, Zivildiener, Präsenzdiener & Lehrlinge mit entsprechendem Ausweis