* Ermäßigung für Schüler, Studenten, Zivildiener, Präsenzdiener & Lehrlinge mit entsprechendem Ausweis

Frau Tomani: Heut bleib ich im Bett || CD-Release


...............................................................................................................................

Protestsongs, Balladen, Jodler, Raps. Die Linzer Liedermacherin Frau Tomani pfeift auf Genre-Grenzen und singt Chansons aus Oberösterreich – poetisch, politisch, verspielt. Gespielt wird unter anderem mit Gitarre, Stimmen, Ukulelen, Luftballons, Schneebesen, Kochtöpfen, Kaffeemühle, Klarinette, exotischen Flöten und vielem, was das Liebhaber*innen-Herz akustischer Musik begehrt. Das alles, um die tiefgründigen Liedtexte zum Klingen zu bringen, die Frau Tomani mit Wortwitz und einem Augenzwinkern zum Besten gibt – auf Deutsch und Dialekt.
Heut bleib ich im Bett heißt das Debutalbum der frischgebackenen Protestsongcontest-Dritten, welches nun stolz präsentiert wird: mit Band und Trara!
Mit an Board sind: Rose Grün (Gesangsakrobatik), el fino (Rundumwohlfühl-Percussion), Arno Splinks (transakustisches Gerümpel) und Bruder Boff (Klarinette).

Diese besondere Formation wird es so schnell nicht mehr zu hören geben und auch den Geburtstag der ersten CD feiert man nur ein Mal im Leben. Also an diesem Abend ausnahmsweise nicht im Bett bleiben!

www.frautomani.at


Foto: Petra Moser

...............................................................................................................................

Termin: Fr, 18. Mai // 20 Uhr
Eintritt
: € 7,- / € 5,-*

 

Karten Reservierung - hier klicken

Simon Enzenhofer


...............................................................................................................................

Diplomkonzert.

Der Schlagzeuger und Percussionist Simon Enzenhofer hat vor vier Jahren mit seinem Studium an der Anton Bruckner Privatuniversität begonnen. Er stellt für sein Abschlusskonzert ein buntes Programm auf die Beine mit dem Anspruch, keine Wünsche mehr offen zu lassen. Ein Sammelsurium an musikalisch ansprechenden, ausgefallenen und sehr rhythmuslastigen Werken ermöglichen es ihm, ein breites Spektrum an verschiedenen musikalischen Stilen abzudecken. Eine erlesene Auswahl an Mitmusikern versprechen einen unterhaltsamen und sehr einprägsamen Konzertabend, bei dem es nicht bloß beim Ohrenschmaus bleibt. Ein Genuss für alle Sinne!

1. Set (Percussion)

David Doblhofer (Bass)
Joe Doblhofer (Guitar)
Leonard Roth (Keys)
Lukas Jakob Löcker (Electronics)
Marianne Gappmaier (Vocals)
Ricarda Oberneder (Vocals)
Sabeth Puri-Jobi (Vocals)
Adela Gajic (Vocals)
Simon Enzenhofer (Percussion)

2. Set (Schlagzeug)

Michael Wittner (Bass)
Mathias Eidenberger (Guitar)
Oliver Kerschbaumer (Keys)
Robert Schröck (Sax)
Lisa-Marie Dorfer (Vocals)
Simon Enzenhofer (Drums)

...............................................................................................................................

Termin: Do, 24. Mai // 21 Uhr
Eintritt
: € 7,- / € 5,-*

 

Karten Reservierung - hier klicken

Subculture Derivates / Mindless


...............................................................................................................................

Alternative Rock.

Die gemeinsame Leidenschaft zur lauten Musik veranlasste die vier Ex-Studenten aus Hagenberg Andreas Atzlinger, Alexander Brückl, David Gösenbauer und Joseph Helm 2010 zur Gründung von „Subculture Derivates“. Die Alternative-Rock-Band startete mit Covern von Queens of the Stone Age, Audioslave und Foo Fighters, die nun auch zu den größten Einflüssen für ihre eigenen Songs zählen. Erste Auftritte in Hagenberg und Steyr motivierten die Jungband dran zu bleiben. Mittlerweile üben sich die Jungs in „noch mehr Härte“. Wie sich das anhört, wird man demnächst auf der ersten EP erleben können oder auf einem der nach längerer Pause wieder anstehenden Auftritten im Raum Linz. Mehr Live-Auftritte und den Leuten „eine geile Zeit bringen“ stehen aktuell ganz oben auf der Liste.


Heavy Alternative Rock.

Das Geheimnis von Mindless liegt in ihrer kompromisslosen Bühnenpräsenz sowie ihrer energiegeladenen Show: Bereits ab der ersten Minute ist man in ihren Bann gezogen, denn Frontfrau Corinna gibt mit den drei Jungs ordentlich Gas auf der Bühne! Von ihren druckvollen Riffs und den eingängigen Melodien wird man einfach mitgerissen, derweil die vier Musiker in rasendem Tempo durchs Konzert fegen – da bleibt fast kein Moment zum Durchatmen. Wer sich also für powervolle Rockmusik aus Österreich interessiert, sollte diese Band unbedingt im Auge behalten!

Webseite: www.mindless-music.at

...............................................................................................................................

Termin: Do, 14. Juni // 20 Uhr
Eintritt
: € 7,- / € 5,-*

 

Karten Reservierung - hier klicken

Magdalena Oberstaller


...............................................................................................................................

Diplomkonzert.

Nach intensiven Jahren des Suchens und Findens an der Bruckneruniversität wird hier nun ein bunt gemischtes Programm aus verschiedensten musikalischen Ecken und Farbkombinationen auf die Bühne gebracht. Mit einer reichen Vielfalt an Instrumenten, Klängen und Rhythmen begibt sich Magdalena Oberstaller (Violine, Gesang) mit ihrem 2017 gegründeten Projekt auf eine Reise, welche die zahlreichen Facetten der Musik in unterschiedlichsten Eigenkompositionen und Improvisationen ergründet.

...............................................................................................................................

Termin: Do, 21. Juni // 20 Uhr
Eintritt
: € 7,- / € 5,-*

 

Karten Reservierung - hier klicken